Best Friends Forever

Am Filmprojekt nahmen Schülerinnen und Schüler der Volksschule Floß, der St. Felix Schule Neustadt a.d. Waldnaab und dem Jugendclub der Diakonie Rokycany teil.


1. Produktionsoche
vom 16.11. bis 20.11. 2009
Drehbuchentwicklung
in der Stützelvilla Windischeschenbach (Oberpfalz)


2. Produktionswoche
vom 07.12. bis 11.12. 2009
Drehbuchentwicklung
in der Diakonie in Rokycany


3. Produktionswoche
vom 14.12. bis 18.12. 2009
Drehtage
in der Diakonie in Rokycany

Das Set

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Die Uraufführung des Films "Best Friends Forever" fand am 05. Februar 2010 in den Bavaria Filmstudios München statt.

Das Filmteam

Festivals

Regie

Vera Lohmüller

Vera Lohmüller studierte Theaterwissenschaft (mit dem Schwerpunkt Film), Politik und Psychologie an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Sie begann ihre filmische Arbeit als Regie- und Produktionsassistentin.
Ab dem Jahr 2000 arbeitete sie als Produzentin und Regisseurin von Image-Filmen für Industrie-kunden und soziale Einrichtungen (z.B. Kinderhilfswerk UNICEF, KlinikClowns e.V.). Ab 2004 machte sie zusätzlich journalistische Beiträge für das Bayerische Fernsehen und arbeitete für freie Dokumentarfilm-Produktionsfirmen (NANUK-Film, bce-film).
Seit mehr als zehn Jahren ist die Filmemacherin auch als Medienpädagogin tätig. Bei der Bavaria Film GmbH war sie im Teilzeitver-
hältnis als Medienpädagogin angestellt und leitete im Projekt Das filmende Klassenzimmer Videoworkshops, die für Schüler und Jugendgruppen angeboten werden.
In verschiedenen freien Projekten entstanden Jugendfilme, die auch auf internationalen Festivals Anerkennung fanden. (Dt. Museum, RotherProduction, Spielkultur e.V.)
Als freie Videodozentin gibt sie Fortbildungsseminare für Lehrkräfte und angehende Filmemacher. (Filmwerkstatt e.V., Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung)
2011 macht sich die Filmemacherin als Medienpädagogin und Videotrainerin selbstständig.